Winterbeker Weg 7, 24114 Kiel +49 431 55682635 vorstand@sk-doppelbauer.de

Am verkaufsoffenen Wochenende im Herbst finden traditionell die CITTI-Schachtage statt. In diesem Jahr gibt es vom 4. bis 5.11. wieder viel Schach.

Gestartet wird am Samstag (4.11.) um 10 Uhr mit einem Schnellschachturnier. Anmeldungen werden noch unter https://sk-doppelbauer.de/1077 aufgenommen. Ab 15 Uhr findet dann das 153. KJUST statt.

Am Sonntag öffnet der CITTI-Park dann ab 13 Uhr. Ab 13:15 Uhr wird geblitzt, siehe Ausschreibung. Auch hier sind noch Anmeldungen unter Anmeldeformular Citti-Blitz (sk-doppelbauer.de) möglich. Ab ca. 16 Uhr spielt FM Keyvan Farokhi gegen alle Besucher des CITTI-Parks, die sich trauen, Simultan.

Schaut gerne vorbei und nutzt die Gelegenheit für ein paar Runden Schach in besonderer Atmosphäre.

Der Saisonauftakt der vierten Mannschaft in der Landesliga ist schnell erzählt. Gegen Oberliga-Absteiger SV Bad Schwartau war es ein erwartbarer harter Kampf. Mit Blick auf die Aufstellungen war der Kampf aber ausgeglichen. Auf den Brettern ging es aber schnell in Richtung der Gastgeber, die am Ende ziemlich deutlich mit 7:1 gewannen. Hanna und Frank holten jeweils einen halben Punkt. Am 19.11. geht es in die Schwartauer Nachbarschaft zu LSV III.

Hingegen konnte Doppelbauer IV ein glückliches Debüt in der Verbandsliga B feiern. Zu Gast war der SV Eutin. Auch dieser Kampf war nach Aufstellung sehr ausgeglichen. So entwickelte sich der Kampf dann auch. Joachim und Faruk spielten Remis. In der Folge ging Eutin mit 3:1 in Führung (Jonas und Norbert verloren). Lars und Sebastian konnten ausgleichen und Kjell steuerte noch ein Remis zum spannenden Finale bei. Beim Stande von 3,5:3,5 spielte Mannschaftsführer Christopher noch. In einem ausgeglichenen Endspiel kassierte Christophers Springer gegen den gegnerischen Läufer einen Mehrbauern. Beide Leichtfiguren tauschten sich ab, sodass ein Turmendspiel mit Mehrbauer für Christopher entstand. Plötzlich kam noch ein zweiter Mehrbauer und ausgezeichnete Endspieltechnik hinzu, sodass am Ende tatsächlich ein Auftaktsieg von 4,5:3,5 für die fünfte Mannschaft rumkam. Auf dem Bild ist das beiderseitige Mitfiebern der Teams spürbar.

Am kommenden Dienstag, den 31.10., findet aufgrund des Feiertages kein Jugendtraining vor Ort statt. Wir wünschen allen ein schönes Halloween!

Wer die Kieler beim U25-Open in Berlin verfolgen möchte, hat es heute besonders leicht, denn drei Partien mit Beteiligung von Doppelbauern werden sogar gestreamt:

Szymon spielt gegen den aktuell Führenden Ruben Köllner

Julian spielt gegen den „Einheimischen“ Marcel Petersen

Bjarne spielt gegen Katharina Reinecke, eine der wenigen Frauen im Feld

Auch an den restlichen Live-Brettern sind einige Doppelbauern zu finden, unter anderem ist Ashot mit aktuell 5,5/7 vorne dabei.

Aktuell läuft das Rainer Radtke Memorial (1. Berliner U25-Open) und eine Vielzahl von Doppelbauern mischt munter mit. Vom 7-jährigen Talent bis zum gestandenen Bundesligaspieler ist alles dabei, insbesondere aus der 2. Bundesliga blieben viele Spieler nach dem Auswärtswochenende direkt in Berlin. Allgemein sind viele bekannte Namen aus dem deutschen Jugendschach vertreten sowie einige, von denen man bestimmt noch hören wird. Informationen zum Turnier gibt es hier, Live-Partien sind unter anderem auf lichess zu finden.

Unterkategorien

Seite 14 von 173