Am Samstag, den 16.Juli, fand das Schachballturnier der SJSH statt. Hier traten wir mit 3 Schach- und einer Fußballmannschaft an. Das Ziel war natürlich nichts geringeres als die Titelverteidigung.


Begonnen wurde mit dem Schachturnier. Bei diesem taten sich schnell Doppelbauer 1 und 2 als Mitfavoriten heraus. In der letzten Runde nahmen sich die Doppelbauermannschaften noch den ersten Platz, daher standen am Ende Platz 2 und 3. Aber auch die dritte Mannschaft stand am Ende auf einem hervorragenden Platz 5!
Beim Fußball lief es dann nach unseren Vorstellungen und die Mannschaft gewann 7/7 spielen und siegte so mit 21MP vor der Schachjugend mit 13MP. So gewann die Mannschaft Fußball und verbesserte sich so im Verhältnis zum letzten Jahr um einen Platz. Durch diesen Sieg konnte der Titel verteidigt werden. So gewinnt Doppelbauer zum zweiten Mal in Folge das Schachballturnier.
Während des Schachballturnier wurde noch das Kondiblitz geehrt, was die zweite Ausdauerdisziplin beim Schach darstellt. Hier lag Doppelbauer natürlich auch vorne! Lukas und Magnus gewannen hier geteilt!
Hier kann man gut sehen, dass Schach bei Doppelbauer sehr wohl eine Sportart ist, welche sehr anstrengend ist.