Heute stand das Nachholspiel in der Jugendbezirksliga aus der ersten Runde auf dem Plan. Der rege Zulauf an jungen Talenten im Verein machte es möglich, in diesem Jahr gleich mit zwei Mannschaften in dieser Liga anzutreten. In der ersten Runde finden dann die vereinsinternen Paarungen statt, hier also Doppelbauer 3 gegen Doppelbauer 4. Neben den "alten Hasen" Darian und Elias kamen dabei mit Hinrich, Jannes, Luxuan, Jesper, Linus und Pascal gleich sechs Spieler zum Einsatz, die jeweils ihr erstes Spiel für den Verein absolvierten. Und was soll man sagen, sie machten ihre Sache allesamt hervorragend. Kein Spieler ging ohne Punkte nach Hause, beide Mannschaften gewannen je einmal. Die Partien waren durchgehend sehenswert und hart umkämpft. So kann es gerne weitergehen!

Ergebnisse