Nachdem wir gestern mit den anderen 75 Mannschaften und unserem Trainer Emil in Friedrichroda angereist sind und erste Fototermine erledigt haben, starteten heute endlich die Schachpartien. Die Johanna-Mestorf-Schule, zuerst an Platz 54 gesetzt, wurde neu eingestuft, nach Elo, und startet mit Listennummer 45. 
Levi, Bent, Michel und Hinrich geben hier eine tolle Mannschaft ab, wenn der eine „schwächelt“, gewinnt ein anderer.
So konnten nach 5 harten Runden alle bereits punkten, was sie sicher ihrem Trainer zu verdanken haben, der hier vorbereitet, analysiert und die Jungs anheizt. 
Für die Mannschaft heißt das: 2 Siege, 2 Remis und einmal verloren.
Platz 15 (!!!) nach Runde 5. 
Alle Ergebnisse, Fotos und weitere Berichte findet ihr auf der Homepage vom Ausrichter „Blau-Weiss Stadtilm“